Weihnachtskampagne des Görlitzer Handels

Update 09.12.2020

PM Aktionsring Görlitz e.V.
– Der Görlitzer Handel sagt DANKE –

Die aktuelle sachsenweite Corona bedingte Situation bereitet den Görlitzer Handelsteilnehmern große Probleme und persönliche Sorgen. Aufgeben ist aber keine Devise.

Alle Handelsteilnehmer arbeiten mit Hochdruck an der Wunscherfüllung zum Weihnachtseinkauf unserer Kunden.

„Nutzen Sie die verbleibenden Tage bis Samstag verantwortungsbewusst zum Weihnachtseinkauf im Görlitzer Handelszentrum.“ Beachten Sie die einschlägigen AHA Regeln und bereiten Sie sich gemeinsam mit unseren Händlern einen sicheren Weihnachtseinkauf.

Bereits heute sagen wir DANKE an alle Kunden für die Treue zum Einkauf in unserer Stadt.

Der Weihnachtsmann aus dem fernen Norden wird aus diesem Grund auch letztmalig am Freitag, 11.12.2020 von 12-17 Uhr und am Samstag, 12.12.2020 von 10-15 Uhr in der Görlitzer Innenstadt alle Gäste und Kunden begrüßen.

Im NeißePark ist der Weihnachtsmann Samstag 12.12. und 19.12. von 10-15 Uhr zu Gast.

Informationen zur aktuellen Aktion, weitere Details zum Weihnachtseinkauf sowie eine Übersicht zu den Öffnungszeiten der Handelsteilnehmer und aktuellen gesetzlichen Bestimmungen sind für unsere Kunden und Händler unter www.aktionsring-goerlitz.de zu finden.


Update 07.12.2020

PM Aktionsring Görlitz e.V. – Die Weihnachtskampagne des Görlitzer Handels (UPDATE)

Die gemeinsame Kampagne der Görlitzer Handelsteilnehmer für den Monat Dezember 2020 wird gut angenommen.

„Nutzen Sie zum Weihnachtseinkauf das Görlitzer Handelszentrum – gemeinsam stark durch Zusammenhalt“.

Während der Weihnachtseinkäufe im Advent ist der Weihnachtsmann aus dem fernen Norden nach Görlitz eingeladen worden und hatte am Samstag vor dem 2. Advent alle Hände voll tun.

Die Installation der zusätzlich geplanten Beleuchtung der Figur am Toberenzbrunnen (unserer Muschelminna) wird sich voraussichtlich auf den 11.12.2020 verschieben. Lieferengpässe von Zulieferern der Beleuchtungskörper auf Grund der aktuellen Corona Situation zwingen den Aktionsring zu dieser außerplanmäßigen Terminverschiebung.

Alle zusätzlich geplanten Informationselemente an den 4 Litfasssäulen im Stadtgebiet Görlitz (Berliner Straße, Elisabethstraße, Wilhelmsplatz und in Königshufen) stehen seit dem 2. Advent für unsere Gäste und Besucher zur Verfügung.

Auch an den Samstagen zum 3. und 4. Advent wird auf Einladung vom Aktionsring Görlitz e.V. der Weihnachtsmann im Zeitraum 10.00 Uhr – 15.00 Uhr die Handelsteilnehmer im Innenstadtbereich besuchen und auf dem Wege dahin alle großen und kleinen Kunden auf Weihnachten einstimmen und kleine Geschenke verteilen. Im Zeitraum 10.00 Uhr – 15.00 Uhr wird der Weihnachtsmann im NeißePark im Innen- und Außenbereich seinen Weg zu den Kunden finden und vorweihnachtliche Stimmung übermitteln.

Informationen zur aktuellen Aktion und weitere Details zum Weihnachtseinkauf sowie eine Übersicht zu den Öffnungszeiten der Handelsteilnehmer im Advent sind für unsere Kunden unter www.aktionsring-goerlitz.de zu finden.

Weitere Informationen finden Sie auch auch unter www.goerlitz.de.


Update 02.12.2020

PM Aktionsring Görlitz e.V. – Die Weihnachtskampagne des Görlitzer Handels geht weiter

Die gemeinsame Kampagne der Görlitzer Handelsteilnehmer für den Monat Dezember 2020 ist am 02.12.2020 gestartet.

„Nutzen Sie zum Weihnachtseinkauf das Görlitzer Handelszentrum – gemeinsam stark durch Zusammenhalt“.

Um allen Kunden ein wenig Weihnachtsflair während der Weihnachtseinkäufe im Advent zu bieten, wurde für die Adventssamstage der Weihnachtsmann aus dem fernen Norden nach Görlitz eingeladen.

In der Innenstadt wird auf Einladung vom Aktionsring Görlitz e.V. der Weihnachtsmann an den Adventssamstagen im Zeitraum 10.00 Uhr – 14.00 Uhr die Handelsteilnehmer besuchen und auf dem Wege dahin alle großen und kleinen Kunden auf Weihnachten einstimmen und kleine Geschenke verteilen.

Im Zeitraum 10.00 Uhr – 15.00 Uhr wird der Weihnachtsmann im NeißePark im Innen- und Außenbereich seinen Weg zu den Kunden finden und vorweihnachtliche Stimmung übermitteln.

Görlitz heißt alle Kunden willkommen und sichert auch in schwierigen Zeiten ein sicheres Shoppen mit individueller Beratung in der Görlitzer Handelswelt. Für die Übermittlung dieser Botschaft werden neben der Printwerbung auch bekannte Litfasssäulen im Stadtgebiet genutzt.

Der beliebte s.g. Muschelminnabrunnen auf dem Postplatz im Stadtzentrum wird am Montag, 07.12.2020 eine zusätzliche Beleuchtung der Figur erhalten. Der Aktionsring e.V. wird gemeinsam mit der Kulturservice Görlitz diese Aktion durchführen.

Dank zahlreicher Spender aus der Görlitzer Bevölkerung wurde das Ziel der Refinanzierung für die Beleuchtungsaktion „Winterkleid der Muschelminna“ erfolgreich beendet. Allen Spendern gebührt unser Dank für ihre Hilfe und Unterstützung. Alle namentlich bekannten Unterstützer sind unter www.aktionsring-goerlitz.de zu aufgeführt.

Informationen zur aktuellen Aktion und weitere Details zum Weihnachtseinkauf sowie eine Übersicht zu den Öffnungszeiten der Handelsteilnehmer im Advent sind für unsere Kunden unter www.aktionsring-goerlitz.de zu finden.


 

Update 02.12.2020

HIER die gemeinsame Anzeige Görlitzer Handelsteilnehmer vom 02.12.2020

Anzeigenkampagne Aktionsring Görlitz - 02. Dezember 2020

Anzeigenkampagne Aktionsring Görlitz – 02. Dezember 2020

 Alle aktiven Teilnehmer der Kampagne sowie alle Händler im Handelszentrum Görlitz
freuen sich über Ihren Besuch und Einkauf, nicht nur in der Adventszeit.

Aktionsring Görlitz e.V.
NeißePark
Musikfachgeschäft RSL
Görlitzer Faß & Kaffeerösterei Büttner
ROLLER
Sächsische Zeitung
Schuhhaus Leiser
City Center Frauentor
Bären Apotheke
City Initiative Görlitz
porta Möbel Görlitz
Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH


Pressemitteilung (26.11.2020)

Weihnachtskampagne des Görlitzer Handels

Der vorweihnachtliche Görlitzer verkaufsoffene Sonntag am 06.12.2020 wurde auf Grund der aktuellen Situation verschoben.
Die Umsätze im Einzelhandel sind in den letzten Tagen und Wochen dramatisch gesunken.
Der Görlitzer Handel stemmt sich gegen diese Welle und zeigt auf Initiative des Aktionsring Görlitz e.V. geschlossen Flagge.
Am 02.12.2020 sagen in einer gemeinsamen Kampagne die Görlitzer Handelsteilnehmer Danke an alle Kunden für Ihre Treue und laden zum Weihnachtseinkauf im Rahmen der Adventszeit in das Görlitzer Handelszentrum ein.
Die Unterstützung der regionalen Politik ist gleichermaßen gewiss wie die der Wirtschaftsförderung. Gemeinsam gegen den Strom – stark durch Zusammenhalt.
Görlitz heißt alle Kunden willkommen und sichert auch in schwierigen Zeiten ein sicheres Shoppen mit individueller Beratung in der Görlitzer Handelswelt.
Informationen zur Aktion und weitere Details zum Weihnachtseinkauf sowie eine Übersicht zu den Öffnungszeiten im Advent sind für unsere Kunden zu diesem Zeitpunkt auch unter www.aktionsring-goerlitz.de zu finden. Weiterführende gemeinsame Aktionen für unsere Kunden sind in Planung.

Litfasssäule Berliner Str.

Reservieren Sie jetzt Ihre Werbefläche! Hier gehts zur Anmeldung!

Sponsoren / Partner

Die KONKURRENZ

SZ Logo

vts Event

CityCenter